Weihe der Friedensglocke in Hamburg durch Erzbischof em Dr. Werner Tissen

Friedensglocke bereit zur Weihe durch Erzbischof em Dr. Werner Tissen am 1.8.2015.00 Uhr im Museumsdorf Hamburg Volksdorf.

Mit anschließenden Pferdetreck durch Hamburg, Schleswig Holstein, Niedersachsen, Sachsen Anhalt und Brandenburg ins Kloster Marienfließ (Prignitz)

Es war ein großer Moment für die Friedensglockentrecker am Sonntag, 19.7.20, als sie endlich die am 6.6.20 aus Kriegsschrott gegossene Friedensglocke sehen konnten. Ehrfurchtsvoll lauschten sie dem ersten Ton. https://youtu.be/IqU-qo-D910

Nun steht der Weihe durch den Hamburger Erzbischof em Dr. Werner Tissen und Pastorin Gabriele Frietzsche aus Volksdorf am 1.8.20 um 15.00 Uhr im Museumsdorf Hamburg Volksdorf nichts mehr im Wege. https://friedenstreck.de/friedensglockenweihe-und-start-des-friedenstrecks/

So Gott will und wir leben, können wir diesen großen Moment feiern und dann hurtig am 2.8.20 um 10.30 Uhr beim Heilig Geist Feld in Hamburg den „Friedenstreck Nord 2020“ starten.

14 Pferde, 20 Leute wollen 20 Tage für rund 5.000 Euro 17 Stationen mit 7 Wagen anfahren und 18 kleine Jerusalemfriedensglocken in 5 Bundesländern mit einer Vielzahl an Gesundheitsämtern verteilen. Die Gesundheitsämter sind einer der Hauptansprechpartner, gilt es doch in Harmonie für jede einzelne Station die gerade dort geltenden Coronabestimmungen herauszufinden und nach besten Wissen und Gewissen auch einzuhalten.

Friedbert Enders unser Planer 0173 5766 663 oder Planung@friedenstreck.de ist mit viel Herzblut bei der Sache und redet auf allen Kanälen mit den Verantwortlichen. Wer sich in irgendeiner Weise beteiligen will melde sich bei ihm.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Antwort hinterlassen